Forum wieder beleben?

Hier stellen wir Neuigkeiten vor.
Benutzeravatar
kaltesBlut
Beiträge: 3141
Registriert: Sa 15. Okt 2011, 21:08
Titel: Kaltblutfee
Wohnort: Im schönsten Land der Welt - Bayern

#21 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von kaltesBlut » Mo 2. Jul 2018, 07:36

Ich habe mich ja vor einiger Zeit auch wieder aufgerafft und muss sagen, ich habe es nicht bereut. Ich war ja immer wieder sporadisch herin, aber mich hat das nur Tablettippen wahnsinnig gemacht. Ich konnte ja lange Zeit nicht wirklich sitzen und so war der Computer für mich nicht greifbar, selbst, wenn mein Mann ausnahmsweise mal nicht drin saß.
Aber mittlerweile kann ich deutlich besser sitzen und so ist auch der PC dafür wieder für mich nutzbar.

Aber Steckie schreiben mit Tablet ist echt gruslig. Ich muss nur mal herausfinden, wie ich das mit den Fotos hinbekomm. Das klappt nicht so. Auch mit den Fotos schießen. Mit Smartphone ist das so umständlich und unhandlich. Mit ner Kamera kann ich noch immer nicht umgehen. :)
:D Der (schwarze) Ferrari unter den Kaltblütern :D
Ich hoffe, du lässt es anständig krachen auf der ewigen grünen Wiese
Benutzeravatar
Charda
Beiträge: 5568
Registriert: So 20. Nov 2011, 08:36
Wohnort: am Schwäbischen Meer

#22 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von Charda » Mo 2. Jul 2018, 07:44

Ich bin ein Mensch, der einfach gerne übers Reiten schwadroniert. In meinem Privaten Umfeld aber wenig raum dafür finde. Und auch oftmals einfach wenig "gegenwind". Was ich sagen will, dafür ist es mir hier tatsächlich etwas zu lau. ABER: ich fühle mich hier wohl. So wohl, dass ich nirgendwo mehr persönliche Dinge über mich oder meine Tiere preisgeben werde. Hier bei euch fühle ich mich aber soweit sicher, dass ich das gerne tu.

Dafür mal ein Danke an euch ;)

Fotos: die ganzen upload Seiten scheinen wohl den Geist aufzugeben. Mit FB funktioniert das ja super. Aber das will auch nicht jeder. Alternativ find ich die App Tapatalk super easy und praktisch für Bilder... Und vor allem sehr einfach!
Viele Menschen sind zu gut erzogen um mit vollem Mund zu sprechen, haben aber keine Probleme dies mit leerem Kopf zu tun.
Benutzeravatar
kaltesBlut
Beiträge: 3141
Registriert: Sa 15. Okt 2011, 21:08
Titel: Kaltblutfee
Wohnort: Im schönsten Land der Welt - Bayern

#23 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von kaltesBlut » Mo 2. Jul 2018, 07:54

Ich habe eigentlich directupload, aber das ist ganz schön umständlich. Vor allem, weil ich erst mal die Bilder vom Smartphone erst mal auf den PC bringen muss. Denn vom Smartphone aus einen Steckie schreiben ist ja noch schlimmer. Mal ne kurze Antwort, ja. Aber nicht mehr.

Bei mir ist es auch so. Ich schreibe richtig private Dinger lieber hier. Hier ist es geschützter. Im RSF geht es im geschützten Bereich auch, aber da schreibe ich (nicht mehr) so viel über mich.

Das mit dem Schwadronieren sehe ich ähnlich. Am Stall hat man weniger die Zeit und Lust dazu. Das meiste fällt mir sowieso erst daheim ein. Da mache ich mir auch die meisten Gedanken drum.
:D Der (schwarze) Ferrari unter den Kaltblütern :D
Ich hoffe, du lässt es anständig krachen auf der ewigen grünen Wiese
Benutzeravatar
GilianCo
Beiträge: 170
Registriert: Do 13. Okt 2016, 11:18
Wohnort: Hamburg

#24 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von GilianCo » Mo 2. Jul 2018, 13:52

Welche Seiten geben denn noch auf, Charda? Photobuckets "Preiserhöhung" ist ja schon locker ein Jahr her.... einige andere kenne ich auch noch.....
Benutzeravatar
Charda
Beiträge: 5568
Registriert: So 20. Nov 2011, 08:36
Wohnort: am Schwäbischen Meer

#25 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von Charda » Mo 2. Jul 2018, 18:05

Fotos Hochladen hat schon aufgehört. Image Banana zickt auch ganz oft oder ist nicht erreichbar.

Mir gehts auch oft so mit diesem direct Upload oder er macht mir die Bilder in Mini Mini MIni Version. Vielleicht bin auch nur ich zu doof. Darum nutz ich Tapa. Das geht immer :P
Viele Menschen sind zu gut erzogen um mit vollem Mund zu sprechen, haben aber keine Probleme dies mit leerem Kopf zu tun.
Benutzeravatar
morticia
Beiträge: 233
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 09:40

#26 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von morticia » Mo 2. Jul 2018, 19:00

Ich verwende Abload. Da gibt es eine ganz einfache App zum hochladen und du kannst am PC dann die Links kopieren.

Ich bin ja einer von den Usern die keiner braucht. Liest vieles und schreibt wenig. :-D Hab da einfach zu wenig Ahnung, dass ich da was sinnvolles beitragen könnte.
Benutzeravatar
kaltesBlut
Beiträge: 3141
Registriert: Sa 15. Okt 2011, 21:08
Titel: Kaltblutfee
Wohnort: Im schönsten Land der Welt - Bayern

#27 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von kaltesBlut » Mo 2. Jul 2018, 21:03

Nix gibt's, morticia. Jeder kann was sinnvolles (und manchmal weniger sinnvolles :) ) beitragen. Du bist genauso wichtig wie jeder andere von uns.
:D Der (schwarze) Ferrari unter den Kaltblütern :D
Ich hoffe, du lässt es anständig krachen auf der ewigen grünen Wiese
Benutzeravatar
TinkerBell
Beiträge: 1950
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 07:54
Wohnort: Oberfranken

#28 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von TinkerBell » Mo 2. Jul 2018, 23:00

Morti! So ein Quatsch!
Ein Forum lebt von der Gemeinschaft. Und dem Austausch. Und da trägt JEDER seinen Teil bei !!!!
Es gibt keine Wege zum Glück. Glücklich sein ist der Weg.

Benutzeravatar
GilianCo
Beiträge: 170
Registriert: Do 13. Okt 2016, 11:18
Wohnort: Hamburg

#29 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von GilianCo » Di 10. Jul 2018, 22:09

Ich wollte gerade sagen, ein Forum lebt von JEDEM User.... Du schreibst doch durchaus was? Würdest Du jetzt NUR lesen, wäre das ggf. noch was anderes. Aber dem ist ja nicht so....
Benutzeravatar
morticia
Beiträge: 233
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 09:40

#30 Re: Forum wieder beleben?

Beitrag von morticia » Mi 11. Jul 2018, 11:23

Dann passt es ja, wenn ich nicht ungut auffalle. :D
Antworten